Der richtige Umgang mit Tintenstrahldruckern: Kurse in Wiesbaden und Mainz

Möchten sie typische Fehler beim täglichen Umgang mit Tintenstrahldruckern vermeiden? Möchten sie die Gefahr, dass die Düsen des Druckkopfes eintrocknen minimieren? Möchten Sie, dass Papierstaus so selten wie möglich vorkommen und dass Sie diese, falls es doch mal dazu kommt problemlos beseitigen können? Möchten Sie das nächste Mal, wenn Sie einen Drucker kaufen, gut auf das Gespräch im Geschäft vorbereitet sein?

Wenn Sie nur eine dieser Fragen mit “Ja” beantwortet haben, wird es sich für Sie lohnen an unserer Informationsveranstaltung “Umgang mit Tintenstrahldruckern” teilzunehmen. Sie erfahren, was die grundlegenden Unterschiede zwischen Laser- und Tintenstrahldruckern sind. Sie lernen ferner die typischen Ursachen für das größte Problem bei Tintenstrahldruckern kennen, dem Eintrocknen der Druckköpfe. Natürlich verraten wir Ihnen auch, wie Sie diese Fehler vermeiden können, so dass Ihr Drucker einwandfrei funktioniert und Ihre Druckkosten möglichst gering sind.

Ferner sprechen wir das Thema Auswahl des richtigen Papiers an und sagen Ihnen wie man am besten vorgeht, wenn es doch mal zu einem Papierstau kommt.

Den Abschluss dieser Kurzschulung bildet ein Überblick über die wichtigsten Kriterien, die man der Auswahl eines neuen Druckers berücksichtigen sollte.

Da der Platz sehr begrenzt ist, müssen wir die Zahl der Teilnehmer auf maximal sechs beschränken. Anmeldungen berücksichtigen wir in der Reihenfolge, in der sie bei uns eingehen. Die Schulung ist selbstverständlich kostenlos und Sie haben ausreichend Möglichkeit, Fragen zu stellen und mit dem Kursleiter zu sprechen.

Wann: Dienstag 31.05.2016 17.30 – 18.30
Wo: Cartridge Center Wiesbaden, Kurt Schumacher Ring 3

Melden Sie sich am besten direkt hier an und teilen Sie uns bitte auch mit, mit wie viel Personen Sie teilnehmen werden: